Deutsche Gesellschaft für die Erforschung des 19. Jahrhunderts

 

Die Nazarener: Religiosität und Modernität

Tagung im Landesmuseum Mainz
18. und 19. September 2012

Am 18. und 19. September 2012 findet das Kolloquium “Die Nazarener: Religiosität und Modernität” anlässlich der “Ausstellung Die Nazarener. Vom Tiber an den Rhein. Drei Malerschulen des 19. Jahrhunderts” in Kooperation mit dem Landesmuseum Mainz und dem Institut für Kunstgeschichte der Johannes Gutenberg-Universität Mainz statt.

Macht die Ausstellung das vielfältige Wirken nazarenischer Künstler auf dem Gebiet des heutigen Rheinland-Pfalz sichtbar, strebt das Kolloquium darüber hinaus eine Bestandsaufnahme der aktuellen Nazarener-Forschung an. Insbesondere die jüngere Generation von Wissenschaftlern ist eingeladen, ihre Auseinandersetzung mit dem Thema auf dem Kolloquium zu präsentieren, sich methodisch und wissenschaftsgeschichtlich zu positionieren und in ein Gespräch über die Perspektiven der Nazarener-Forschung einzutreten. Der Eintritt zu den Vorträgen ist frei und für jedermann zugänglich.

Den Flyer zur Tagung finden Sie hier.

18. September 2012

19. September 2012

Im Anschluss an die Tagung findet die Jahresversammlung der “Deutschen Gesellschaft für die Erforschung des 19. Jahrhunderts” statt.

Deutsche Gesellschaft für die Erforschung des 19. Jahrhunderts e. V.

Johannes Gutenberg-Universität Mainz · Institut für Kunstgeschichte · Jakob-Welder Weg 12 · 55128 Mainz
Nord/LB Wolfenbüttel · IBAN: DE49 2505 0000 0009 2281 80 · BIC: NOLADE2HXXX

http://www.neunzehntesjahrhundert.de ·

Lesen Sie unsere Informationen zum Datenschutz.

Webseitengestaltung von hana+nils · Büro für Gestaltung